Über mich

Als Absolventin des Hochschullehrgangs Mentalcoaching an der Universität Salzburg und am Mentalcollege Bregenz arbeite ich seit 2010 in einer Praxisgemeinschaft am Bodensee.

Aufgewachsen in einer Großfamilie, erprobte Mutter von zwei erwachsenen Söhnen und einer langjährigen Berufserfahrung im Sozialbereich Pflege und Betreuung alter Menschen, blicke ich auf eine große Palette an Erfahrungen, Wissen und Kenntnissen zurück.

Vieles habe ich in meinem Leben erreicht, und es war nicht immer nur leicht.

Ich habe versucht, meine Wünsche, Träume und Bedürfnisse umzusetzen. Was mich auf meinem Weg immer begleitet hat, war die Begeisterung für das was ich tat. So kam ich meinen Zielen immer näher.

Bis heute gibt mir die Begeisterung für das was ich tue immer wieder Ansporn, Menschen zu unterstützen, die sich in einer besonderen Lebenssituation befinden und Hilfe benötigen.

 

Was ich mag

Meine Familie, meine schnurrende Katze, tanzen und singen, Bewegung in der Natur. Ich treffe mich gerne mit Menschen, mag fremde Kulturen, mag den Menschen mit all seinen Eigenheiten. Einfach leben, lieben, lachen.